GaiaCare

Verein zur ganzheitlichen Förderung der Erde und naturnaher Lebens- und Wirkensweise

„WER, WIE, WAS? - WIESO, WESHALB, WARUM?“

 

Die kurze Antwort lautet: die Hauptanliegen des gemeinnützigen Vereins "GaiaCare - Verein zur ganzheitlichen Förderung der Erde und naturnaher Lebens- und Wirkensweise" ist der Natur-, Umwelt- und Tierschutz sowie die Förderung von Gemeinschaft(en) und die Förderung Inneren Wachstums.

 

 

 

„Etwas genauer bitte?!“ „Gerne!“

 

Das Wesentliche leitet sich schon aus dem Vereinsnamen ab.

Der Vereinsname setzt sich zusammen aus den Wörtern „Gaia“ und „care“ sowie dem dazugehörigen erklärenden Zusatz nach dem Bindestrich.

 

Gaia - bedeutet „Mutter Erde“ und stammt ursprünglich wohl aus der griechischen Mythologie. Gaia ist die Ur-Göttin und Mutter allen Ursprungs. Gemeint ist damit unser Planet Erde mit allem was IST - allen Wesen, allen Elementen.

 

care - kommt aus dem Englischen und bedeutet unter anderem sich kümmern, pflegen, Zuwendung, Achtsamkeit. 

 

Übersetzt bedeutet GaiaCare also sich um Mutter Erde kümmern, sie pflegen, ihr Zuwendung geben und achtsam mit ihr umgehen.

 

 

 

Sinn und Zweck unserer Vereinigung ist es, ein Leben im Einklang mit der Natur ganzheitlich zu fördern und zu leben!

Die Natur und unsere Umwelt soll geschützt und gepflegt werden. Unsere Vereinigung möchte für „Mutter Erde“ sorgen, so wie sie für uns sorgt. ALLEN liebevollen Wesen auf dieser Erde soll ein paradiesisches SEIN ermöglicht werden!

 

 

 

Und wie soll das möglich sein?

 

GEMEINSAM!

Jede/r so, wie sie/er kann!

Durch Gedanken und Taten! 

Durch Liebe und Zuversicht!

 

 

 

Und „WIESO, WESHALB, WARUM?“

 

Weil es Zeit wird! Weil es Zeit ist!

Weil unsere Mutter Erde unsere Lebensgrundlage ist!

Und weil es nie zu spät ist!

Fangen WIR an - JETZT!

Wir freuen uns sehr auf EUCH und auf UNSERE gemeinsame, paradiesische Zukunft!